Starte hier, sodass du schneller entscheiden kannst, welcher dein nächster Schritt ist

Finde heraus, was deine nächsten Schritte sein können...

  1. um wieder glücklicher zu sein, sodass du das Gefühl hast wieder richtig zu leben.
  2. um wieder mehr Energie zu haben, sodass du im Alltag wieder belastbar bist.
  3. um wieder zufriedener zu sein, sodass du wieder selbstbestimmt agierst.

Überwinde Burnout, Erschöpfung und den alltäglichen Stress, sodass sich dein Alltag richtig schön und gut anfühlt.

Nimm die Zügel deines Lebens wieder fest in deine eigenen Hände und folge dafür diesen 3 Schritten!
Schritt 1

Mache dich zur wichtigsten Person in deinem Leben!

Nur DU lebst DEIN Leben. Und du darfst in Zukunft entscheiden, wie du leben möchtest.

Übernimm Verantwortung für dich, deine Gedanken und deine Gefühle.

Niemandem ist DEIN Leben so wichtig, wie dir selbst.

Und ganz ehrlich, du weißt, wenn es dir gut geht, geht es auch deinen Lieben gut.

Schritt 2

Lerne NEIN zu sagen!

Nein sagen ist super wichtig und ein Schlüssel, um dich selbst zu achten.

Du zeigst nicht nur dir selbst deine persönlichen Grenzen auf und wirst dir deiner Selbst bewusster, sondern du machst deine Grenzen auch endlich nach Außen sichtbar.

Das bedeutet, dass du dich, wie du wirklich bist, nach Außen zeigst. Und endlich dürfen die Menschen um dich herum in den Genuss kommen, deine Persönlichkeiten kennenzulernen.

Schritt 3

Höre auf, dich pausenlos zu überfordern!

Dein übermäßiger Ehrgeiz und dein Perfektionismus sind die inneren Antreiber, die dich immer wieder dahin bringen, dass du dich überforderst. 

Lerne, auf dein Bauchgefühl zu vertrauen und deine innere Stimme zu hören. 

Sie ist immer da. Du hast nur verlernt, ihr zuzuhören.

Wenn du selbstbestimmt lebst und nach deinen Werten handelst

  • Lebst du nach deinen Regeln. Du bist dir deiner selbst bewusst, sodass du nie wieder in die unschöne Lage der Erschöpfung kommst.
  • Kannst du endlich einen Haken hinter all die Symptome der Erschöpfung bzw. des Burnout machen, sodass du dein Leben wieder genießen kannst und wirst.
  • Wirst du dich viel gelassener fühlen, dich im Griff haben, sodass du dich selbstbewusst fühlst und handelst.
  • Dich selbst lieben und ganz im Vertrauen Dinge für dich tun, einfach weil sie dir gut tun. Sodass du dich wieder anerkennst und dich achtest.
  • Du wirst entspannen können, auch wenn es mal lauter zugeht, sodass du in der Lage bist gut für dich zu sorgen.

Meine wichtigsten Blog-Artikel

Frau geht in Natur spazieren

Im Artikel "Nebennieren stärken - 3 einfache Maßnahmen", lernst du, wie du deine Nebennieren mit einfachen Maßnahmen stärken kannst.

Frau hält die Hände vor ihr Gesicht und ist traurig

Im Artikel "Burnout: Symptome, Ursachen und erste Anzeichen" erfährst du alles, was du über Burnout wissen solltest.

Kerstin Böcker nach dem Burnout

Glück im Unglück - Warum ich meine Burnout-Erfahrung als Geschenk betrachte.

Ich unterstütze dich dabei

  • Mindset: Gemeinsam finden wir heraus, was dich blockiert, sodass du dich schnell wieder freier fühlst.
  • Stress minimieren: Du erhältst von mir die wichtigste Grundlage zur Heilung - das Wissen, warum du dort gelandet bist, wo du jetzt stehst. Sodass du genau darauf Einfluss nehmen kannst.
  • Vertrauen: Gemeinsam stärken wir dein Vertrauen, in dich und deine Fähigkeiten und vor allem auch in deinen Körper. Um ganz in den Prozess der Heilung zu gehen, sodass du loslassen und tief entspannen kannst.
  • Tools & Übungen: Gemeinsam gehen wir den Weg und ich begleite dich durch tiefe transformierende Prozesse, bringe dir Tools und Übungen bei, die du jederzeit und unabhängig von mir anwenden kannst. Sodass du dir deine Handlungsfähigkeit, Eigenständigkeit und Selbstbestimmung ganz zurück holst.
>